Raumgestaltung mit Tapete - Vliestapete als Bildtapete, Fototapete, 70er Jahre-Tapete, Tapete für Kinder - Restaurant, Hotels, Präsentation auf Messen, Gestaltung von Showrooms, individuelle Ausstrahlung für Büro-, Geschäfts- und private Räume.
Fototapete auf der Basis von Vliestapete: einfach zu tapezieren, wiederverwendbar, geeignet für die Wandgestaltung in Büro, Badezimmer, Kinderzimmer u.v.m.
 


Vliestapete tapezieren: Material + TippsWAS SIE BRAUCHEN...

Kleister:

  • Kleister für Vliestapete aus dem Baumarkt

Nützliches beim Tapezieren:

  • Eimer, ca. 10l (kann anschliessend einwandfrei weiterbenutzt werden)
  • Schneebesen oder ähnliches
    (lässt sich ebenfalls hinterher weiter verwenden)
  • Cutter (oder Teppichmesser), Schneidelineal,
    Schneideunterlage
    alternativ: Schere
  • Wasserwaage oder Senkblei
  • Bleistift oder Kugelschreiber
  • großer Kleisterpinsel
  • feinerer Malerpinsel
  • weiches Tuch, weicher Besen oder Bürste
  • evtl. Leiter

Download:
Download: Anleitung zum TapezierenTapezieranleitung
(74,2 KB)

 

Vliestapete: Tipps zum Tapezieren

© DrNice, 2013

Auf der Suche nach der individuellen Atmosphäre?

Fragen und Antworten

Fototapeten: Service

Webtipps Partner Partner